Montag, 13. Juli 2020

Ich bin bei Patreon



Schon länger habe ich darüber nachgedacht, jetzt habe ich es einfach gemacht. Ich habe mir einen Patreon-Account angelegt. Das heißt, ihr könnt mich dort jetzt unterstützen und erhaltet Zugriff auf exklusive Inhalte.
Patreon ist eine Seite, die es ermöglicht unkompliziert Künstler zu unterstützen. Ihr könnte zum Beispiel einen Euro im Monat geben, oder zehn. Je nachdem erhaltet ihr Goodies, wie exklusiven Einblick in meinen Schreibprozess, meine neu erscheinenden Ebooks oder signierte Taschenbücher.


Seit drei Jahren bin ich hauptberuflich freie Autorin. Das ist nicht immer leicht. Bis Februar hatte ich noch einen Nebenjob, ohne geht es bei mir noch nicht ganz. Ich möchte aber am liebsten nur noch Bücher schreiben. Leider kann ich durch meine chronische Schmerzerkrankung nicht so viel arbeiten, wie ich gerne möchte. Ein normaler Vollzeitjob funktioniert für mich gar nicht. Schreiben ist genau das, was ich machen möchte und ermöglicht mir, ein möglichst stressfreies Leben zu führen, was mir wiederum hilft, gesund zu bleiben.

Was bringt es euch, mich zu unterstützen? Ganz einfach, neben den erwähnten Goodies werde ich durch eure Unterstützung ein wenig unabhängiger, und müsste nicht so viel in einem anderen Job arbeiten (bisher als Redakteurin/Journalistin).

Mein Ziel für nächstes Jahr ist es, dass es ohne Nebenjob klappt und ich noch mehr schreiben kann. Dafür müsste ich vier Bücher im Jahr veröffentlichen.
Jeder der mich unterstütz, erhält meine ewige Dankbarkeit.  😃

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung (https://celiajansson.blogspot.de/p/blog-page_16.html) und in der Datenschutzerklärung von Google.